You are currently viewing Gruppensieg und Aufstieg für Herren-50

Gruppensieg und Aufstieg für Herren-50

Mit viel Ehrgeiz, Spaß und Mannschaftsgeist setzte sich die Herren-50-Mannschaft des TSV Kaldenkirchen souverän gegen die Konkurrenz in der Bezirksklasse D durch und wurde im gestrigen (21.08.2022) letzten Medenspiel Gruppensieger. In insgesamt 6 Spielen musste sich die Mannschaft um Mannschaftsführer Stephan Meiners in nur einem Spiel geschlagen geben. Sie setzte sich knapp vor dem Dülkener TC 2 als Tabellenführer durch und absolvierte eine Bilderbuch-Saison.

In der kommenden Saison wird sich das Erfolgsteam mit den Gegnern aus der Bezirksklasse C messen und sicherlich für manche Überraschungen sorgen.

Foto: v.l.n.r.: Volker Gurrath, Roman Giesen, Andre Gurrath, Stephan Meiners, Jürgen Maywald, Volker Terhaag, Carsten John, Thomas Strucken, Carsten Berg, Frank Troche; es fehlen: Andreas Eichler, Marco Hölter, Meinhard Gutzke, Rainer Küppers, Vito Cavallo, Christian Köhler, Uli Haas, Detlef Rix.